Leipzig, 20.01.2018, von Robert Franke

Jährliche Belehrung und Unterweisung

Zum zweiten Dienst im Jahr 2018 standen die Belehrungen als Thema auf dem Plan. Nach den Belehrungen galt es noch Nachbereitungen vom Einsatz „Sturm Friederike“ zu treffen.

Die regelmäßige Belehrung und Unterweisung der Einsatzkräfte ist im THW-Ortsverband Leipzig fester Bestandteil im jährlichen Ausbildungsplan. So wurden u.a. die Themen allgemeiner Arbeitsschutz, richtiger Umgang mit THW-Fahrzeugen, Gefahrgut und Baulasern behandelt.

Anschließend an die Belehrungen wurden noch Geräte und Fahrzeuge vom  letzten Einsatz gereinigt sowie getankt. Die 2. Bergungsgruppe bereitete ihr Fahrzeug auf die zusätzliche Ausstattung der schweren Bergung vor. Hierzu müssen Fächer im Aufbau angepasst oder neugebaut werden, dies wird bei den nächsten Diensten noch fortgesetzt. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.