10.07.2019, von Joshua Petzold

Fotoshooting für das Leipziger Wasserfest 2019

Am Mittwoch, den 10.07.2019 gab es für uns ein Fotoshooting am Karl-Heine-Kanal in Leipzig. Dabei machten Pressevertreter Bilder für das Leipziger Wasserfest, die Erlöse vom Entenrennen gehen dabei an den THW-Helferverein Leipzig e.V.

Vom 16.08.-18.08.2019 findet in Leipzig das alljährliche Wasserfest statt. Das Highlight bildet das Entenrennen am 18.08.2019, gegen 15 Uhr an der Sachsenbrücke im Elsterflutbecken beim Clara-Zetkin-Park. Dabei gehen ungefähr 8.000 Enten an den Start. Die Besonderheit dabei ist, dass die Erlöse jeder verkauften Ente an den Helferverein des THW-Ortsverband Leipzig gehen. Unser Helferverein will von den Erlösen des Wasserfestes neue Chiemsee-Pumpen für die Bergungsgruppen beschaffen.

Doch wie wird man Besitzer einer solchen Ente? Ganz einfach! Jeder der mitmachen möchte kann eine Ente für 3 Euro „adoptieren“. Der Vorverkauf der Enten beginnt am 19.07.2019. Dann erfährt man die Nummer seiner Ente und kann am Entenrennen seine Ente anfeuern. 

Beim Wasserfest gibt es eine große Bootsparade, ein Entenrennen, Wasserspiele und an Land viel Attraktionen für die ganze Familie. Natürlich nimmt auch der THW-Ortsverband Leipzig am Wasserfest teil. Dabei können alle Interessierten einen Einblick in die Technik des THW und die Arbeit vom Helferverein bekommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.