Badrina, 14.05.2015, von Robert Franke

Einsatz Brand in Lagerhalle

Zu Christi Himmelfahrt kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einer Lagerhalle der Leinemilch Badrina GmbH zu einem Brand. Auf Anforderung des THW-Ortsverbandes Eilenburg unterstützte der THW-Ortsverband mit den Fachgruppen Räumen und Beleuchtung am Donnerstag und Freitag die Löscharbeiten der Feuerwehr.

Gegen 15.30 wurde am vergangenen Donnerstag der Radlader (Bergeräumgerät) der Fachgruppe Räumen zur Unterstützung von Löscharbeiten der Feuerwehr alarmiert. Die Aufgaben bei diesem Einsatz bestanden darin, mit dem Radlader brennendes Stroh vorsichtig auseinander zuziehen und abzutragen. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurde die Fachgruppe Beleuchtung nachgefordert und das umliegende Gelände großflächig ausgeleuchtet. Für die Ablösung unserer Einsatzkräfte wurden im weiteren Verlauf noch zwei Bergeräumgerätefahrer aus dem THW-Ortsverband Gera nachgefordert. Beendet werden konnte der Einsatz des THWs am späten Freitagnachmittag.

Beteiligt waren an den Löscharbeiten neben den Kameradinnen und Kameraden aus den THW-Ortsverbänden Eilenburg, Gera und Leipzig, die freiwilligen Feuerwehren aus Badrina, Lindenhayn, Wölkau, Brinnis, Löbnitz, Sausedlitz, Tiefensee, Delitzsch, Mocherwitz, Hohenroda, Reibitz und Bad Düben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.