Leipzig, 09.12.2017, von Robert Franke

Die Jugend beim Plätzchen backen

Zum Abschluss des Jahres 2017 nutzte die THW-Jugend Leipzig die Gelegenheit und machte die Küche unsicher. Gemeinsam konnten jede Menge Plätzchen für die anstehende Weihnachtsfeier gebacken werden.

Unter Anleitung vom Jugendbetreuer Dominik Schröder konnten die Junghelfer den Teig anrühren und verarbeiten. Nach dem Backen galt es, die fast fertigen Plätzchen noch zu verfeinern und zu dekorieren. Hierbei konnte schon das erste Mal genascht und probiert werden. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.