Leipzig, 17.12.2016, von Robert Franke

Weihnachtsfeier 2016

Am 17.12.2016 fand im THW-Ortsverband Leipzig die Weihnachtsfeier statt, welcher traditionell der letzte Dienst im Jahr ist. Neben verschiedenen Ehrungen und Auszeichnungen gab es auch ein kleines Geschenk für alle Helferinnen und Helfer.

Der geschmückte Gerätekraftwagen als Wegweiser zur Weihnachtsfeier.

Beginnen konnte der Abend mit einem Jahresrückblick, durch den Ortsbeauftragten Norbert Riemer. In dem vielfältigen Rückblick konnte den anwesenden Helferinnen und Helfern sowie deren Familien ein kurzer Querschnitt unserer geleisteten Arbeit geben werden.

Unter den Gästen befand sich auch Manuel Almanzor, der Landesbeauftragte für Sachsen und Thüringen. Dabei nutzte er die Gelegenheit, verdiente Einsatzkräfte auszuzeichnen. Mit dem Helferzeichen in Gold mit Kranz wurde Christian Feier ausgezeichnet. Michael Götze und Martin Richter erhielten eine Urkunde für ihre 10-jährige Mitgliedschaft. Für seine 25-jährige Mitarbeit erhielt Thomas Förster, Gründungsmitglied des Ortsverbandes eine Urkunde. Zu guter Letzt wurde Jens Hermes eine Urkunde für seine 40-jährige Mitgliedschaft überreicht. Anschließend gab Manuel Almanzor einen Ausblick auf das neue Rahmenkonzept des THWs und die Beschaffungsprogramme der Bundesregierung.

Durch den Weihnachtsmann konnte jedem Junghelfer und auch den Helfern noch ein kleines Geschenk überreicht werden. Beendet wurde der Abend mit einem gemeinsamen Abendessen im weihnachtlichen Rahmen.


  • Der geschmückte Gerätekraftwagen als Wegweiser zur Weihnachtsfeier.

  • Ortsbeauftragter Norbert Riemer bei seinem Jahresrückblick.

  • Christian Feier wurde mit dem Helferzeichen mit Kranz für seine geleistete Arbeit ausgezeichnet.

  • Michael Götze erhält seine Urkunde für die 10-jährige Mitgliedschaft.

  • Martin Richter erhält ebenfalls seine Urkunde für die 10-jährige Mitgliedschaft.

  • Unser Gründungsmitlgied Thomas Förster bekommt für seine 25-jährige Tätigkeit im THW eine Auszeichnung.

  • Jens Hermes erhält als Dienstältester in unserem Ortsverband eine Urkunde für 40 Jahre THW.

  • Manuel Almanzor, Landesbeauftragter gibt einen Ausblick auf das neue Rahmenkonzept innerhalb des THWs.

  • Für unsere Fachgruppe Beleuchtung konnte Jochen Donath eine Verpflegungskiste als Geschenk überreichen.

  • Auch unsere Junghelfer bekamen ihr Geschenk.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP