Leipzig, 05.03.2016, von Falk Dietrich

Ortsbeauftragter im Amt bestätigt

Norbert Riemer wurde erneut als Ortsbeauftragter des THW-Ortsverbandes Leipzig berufen. Die Berufungsurkunde wurde von Manuel Almanzor, Landesbeauftragter des THW-Landesverbandes Sachsen, Thüringen am 22.01.2016 unterzeichnet.

Am 21. November letzten Jahres wurde Norbert Riemer mit überwältigender Mehrheit von den Mitgliedern des erweiterten Ortsausschusses in seinem Amt bestätigt. Mit Michael Grüttner, dem alten und ebenfalls neu berufenen stellvertretenden Ortsbeauftragten steht damit das bewährte Führungsteam für weitere fünf Jahre dem THW-Ortsverband Leipzig zur Verfügung.

Den beiden Ortsbeauftragten ist es wichtig, dass sie die kameradschaftliche Arbeit im Ortsverband auch in Zukunft unterstützen. Dabei gilt es, die Interessen möglichst aller Helferinnen und Helfer im „Alltagsgeschäft“ zu berücksichtigen, aber auch den Blick für strategische Möglichkeiten und Herausforderungen zu bewahren.

Die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Leipzig bedanken sich bei Norbert Riemer und Michael Grüttner für ihre bisherige hervorragende Arbeit und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg für die gemeinsame Zukunft!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP