Sondershausen, 18.02.2018, von Robert Franke

Lehrgang für Prüfer Grundausbildung

In der Zeit vom 16.-18.02.2018 fand im THW-Ortsverband Sondershausen der verkürzte Lehrgang Ausbilder und Prüfer Grundausbildung statt. Aus dem Ortsverband Leipzig konnten vier Einsatzkräfte diesen Lehrgang besuchen. Insgesamt konnten 16 Helferinnen und Helfer von acht verschiedenen Ortsverbänden aus dem Landesverband Sachsen, Thüringen erfolgreich daran teilnehmen.

Beginnen konnte der von der Regionalstelle Erfurt durchgeführte Lehrgang mit der notwendigen Theorie am Freitagabend. Udo Hartmann und Frank Langenberg vom Ortsverband Apolda vermittelten u. a. den Aufbau und Ablauf einer Grundausbildungsprüfung und welche Voraussetzungen an Prüfer und Helferanwärter gestellt werden.

Martina und Ingo Götz aus dem Ortsverband Erfurt unterstützten die Ausbildung am Samstag. Hier wurden am Vormittag noch die theoretischen Themen für die Vorbereitung und Organisation einer Prüfung sowie der Umgang mit Angst und Stress durchgesprochen.

Für den praktischen Teil wurde die restliche Zeit genutzt. An vier Stationen mussten Prüfungsaufgaben absolviert und bewertet werden. Abwechselnd schlüpften die Teilnehmer dabei in die Rolle von Prüfer und Prüfling.

Die 16 neuen Prüfer kommen aus den Ortsverbänden Apolda, Eisenach, Erfurt, Gotha, Heiligenstadt, Leipzig, Rudolstadt und Sondershausen.

Um den Lehrgang in dieser verkürzten Zeit durchführen zu können, mussten die Teilnehmer bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Neben der Ausbildung zum Truppführer, galt es Erfahrung in der Ausbildung mitzubringen. Sollten die Voraussetzungen bei den neuen Prüfern noch nicht vorliegen, erfolgt erst ein Einsatz als Prüfer für das Leistungsabzeichen der THW-Jugend und die Regionalstelle entscheidet über die weitere Verwendung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP