Leipzig, 30.03.2019, von Joshua Petzold

Beginn der Grundausbildung 2019

Am 30.03.2019 startete bei schönstem Wetter die Grundausbildung im THW-Ortsverband Leipzig. Bei der Veranstaltung konnten zehn Bürgerinnen und Bürger für die Mitarbeit im THW überzeugt werden.

Die Grundausbildung bekommt einen Einblick in die Fachgruppe Führung/Kommunikation

Der Tag startete bei sonnigem Wetter um zehn Uhr mit einer Vorstellungsrunde, danach wurde der Ablauf der Grundausbildung vorgestellt und ein Quiz durchgeführt. Nach dem Quiz gab es Mittagessen und eine längere Pause. Darauf gab es dann den Rundgang durch den Ortsverband. Hierbei wurde nicht nur der Ortsverband vorgestellt, sondern auch alle Fach- und die Bergungsgruppen stellten sich vor. Später gab es noch ein Abschlussgespräch mit den Ortsbeauftragten und danach wurde noch zusammen gegrillt.

An der Informationsveranstaltung zur Grundausbildung nahmen 13 Interessenten teil und 10 davon für eine Mitarbeit im THW begeistert werden. Zum nächsten Dienst startet für diese dann die Grundausbildung. 

Die Grundausbildung ist der Grundstein um aktiv im THW mitzuwirken. Sie ist in mehrere Lernabschnitte gegliedert. Dazu gibt es noch Zusatzausbildungen in Erste Hilfe und Sprechfunk. Die Grundausbildung dauert ungefähr ein halbes Jahr und erfolgt zu den regulären Diensten.

Im Ortsverband Leipzig wird die Grundausbildung ab sofort zu einem Stichtag beginnen und etwa ein halbes Jahr dauern. Die Grundausbildung wird mit einer Prüfung beendet und führt zur Einsatzbefähigung. Den nächsten Stichtag werden wir rechtzeitig auf unserer Webseite bekanntgeben. 


  • Die Grundausbildung bekommt einen Einblick in die Fachgruppe Führung/Kommunikation

  • Die Interessenten bekommen den Ablauf der Grundausbildung erklärt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP